Schweinfurt

Am 16. Mai 1947 fand die Gründungsversammlung der Ortsgruppe Schweinfurt im Schweinfurter Rathaus statt. Von anfänglich 49 Mitgliedern ist die Ortsgruppe mittlerweile auf ca. 1.500 Mitgliedern gewachsen. Wir unterhalten noch sogenannte Stützpunkte in Dittelbrunn, Gerolzhofen und Schwebheim.

Für den Wasserrettungsdienst betreiben wir zwei Schnelleinsatzgruppen die rund um die Uhr für den Notfall zur Verfügung stehen. Für die Sicherheit am und im Wasser unterhalten wir zwei Wasserrettungsstationen am Schweinfurter Baggersee und am Main. Unser ehrenamtliches Team sichert auch zahlreiche Wassersportveranstaltungen am Ellertshäuser See, der Bundeswasserstraße Main und weiteren Gewässern im Stadt- und Landkreis Schweinfurt professionell ab.